Mobirise

Wie geht es mit dem Fachhandel weiter?

Ein Aufruf unseres Partners EINKLANG, den wir als Büchergilde Stuttgart dringend unterstützen:

Wie geht es mit dem Fachhandel weiter?

Die behördlich verfügte Schließung aller Geschäfte seit dem 18. März stürzt wahnsinnig viele Fachgeschäfte in Existenznot – auch die Firma EINKLANG. Es wird jetzt von Ihrem Verhalten als Verbraucher abhängen, wie die Einkaufslandschaft nach der Krise aussehen wird. Wenn es schlecht läuft, gibt es danach für viele Warensortimente keine Alternative mehr zu den Internet-Riesen. Die Folge für die Konsumenten – besonders für die Älteren – können Sie sich leicht ausmalen. Einkaufen als Freizeitvergnügen dürfte dann mangels Vielfalt und nur noch wenigen Fachgeschäften der Vergangenheit angehören.

Zu den ortsansässigen Fachgeschäften
In den Medien wird laufend über die dramatische Situation der eher kleineren Geschäfte berichtet. Leider wenig darüber, wie wir gegen die Folgen der Krise ankämpfen und wie Sie immer noch bei uns einkaufen können. Für Stuttgart hat die Firma Korbmayer die Internetseite www.stuttgartsindwir.de initiiert. Eine Möglichkeit, sich zu informieren, wo und vor allem wie Sie in den nächsten Tagen und Wochen in Stuttgarter Fachgeschäften einkaufen können. Aber egal wo Sie wohnen: bitte nehmen Sie Kontakt zu Ihren bisherigen Geschäften auf. Sie werden erstaunt sein, wie wenig Sie Ihr Einkaufsverhalten ändern müssen!! Sie tragen zum Überleben dieser Fachgeschäfte und zum Erhalt Ihrer gewohnten Einkaufswelt bei. 

Zu uns "Drei" in der Charlottenstraße 1, 70182 Stuttgart

EINKLANG
- Einkaufen und Beratung: telefonisch 07 11- 2 34 87 71 oder besser per E-Mail info@einklang.de

- Einkaufen via SKYPE werden wir versuchen zu realisieren

- Anrufe gerne bis 22:00 Uhr (ausgenommen Donnerstags)

- die CDs, DVDs und/oder Langspielplatten (Vinyl) dürfen Sie bei uns abholen

- oder sich zuschicken lassen (ab >20 EUR versandkostenfrei)

- wir sind voll lieferfähig (nur wenige unserer Lieferanten haben Probleme)

- bei fehlenden Artikel können wir Ihnen alternative Aufnahmen anbieten

- unsere Homepage: www.einklang.de

BÜCHERGILDE
- Einkaufen und Beratung: telefonisch 0711-2 24 93 10 oder  

  per E-Mail buechergilde-stuttgart@arcor.de

- die Bücher, Hörbücher, DVDs und Spiele dürfen Sie abholen (oder zuschicken lassen)

- krisenbedingte Lieferengpässe gibt es bislang keine

- Homepage und Online-Shop: www.buechergilde-stuttgart.de

SOUND OF MUSIC – SCHWEIZER
- Bestellungen: telefonisch +49 711- 24 74 84 oder per eMail info@sound-of-music.de 

- Musikinstrumente und/oder Zubehör dürfen Sie nach Absprache abholen 

- umgehender Versand und regionaler Lieferservice 

- unsere Werkstatt steht (leicht eingeschränkt) zur Verfügung.

- Musizieren hilft immer - nutzen Sie die Zeit, ein Instrument zu erlernen

- Homepage und Online-Shop: www.sound-of-music.de

Das Wichtigste zum Schluss: Bitte leiten Sie diese Mail an möglichst viele Freunde, Bekannte und an jede Ihnen geläufige, vernünftige E-Mail-Adresse weiter. Es geht nicht nur um uns Drei von der Charlottenstraße in Stuttgart. Es geht gerade jetzt darum, allen Fachhändlern in Deutschland zu helfen. Alternativen zum Einkaufen erhalten. Die Zeit nach der Krise darf keine Einkaufswüste sein. Kein Spielplatz für mächtige Internetkonzerne. Helfen Sie mit, die bunte Einkaufswelt, die wir heute gerade noch haben, zu erhalten. "Ich bin dabei gewesen" können Sie sagen, beim Erhalt der vielfältigen Handelsstruktur in Deutschland – wenn, Sie jetzt ein paar wenige Minuten mit "weiterleiten" verbringen.
Ihr 
Willi Wagner - EINKLANG Stuttgart


Achtung: Jetzt werden wir auch in Corona-Zwangsferien geschickt. Und zwar auf unbestimmte Zeit.
Wir, die wir Sie mit dem Wichtigsten auf der Welt versorgen:  
Mit Musik und Literatur. 

Aber wir sind für Sie da. Wir haben nämlich, was viele von Ihnen noch nicht wissen: Einen Versandhandel und einen Zustelldienst. Auch beraten wir Sie gerne am Telefon und dank unserer keimsicheren Drehtüre, können Sie Ihre bestellte Ware sogar weiterhin direkt bei uns abholen.  
Lassen Sie die Internetriesen nicht noch größer werden. Helfen Sie mit,den lokalen Einzelhandel zu erhalten. Sie erreichen uns telefonisch:

Buchtreff Gabi Kolwe

Per Anruf kommt Kultur zu Ihnen nach Hause: 0711 / 22 49 30
 
Buechergilde-stuttgart@arcor.de

Literatur, Bücher, Spiele und DVD.

Einklang

Per Anruf kommt Kultur zu Ihnen nach Hause: 07 11 / 2 34 87 71
Info@einklang.de

Musik, CD und Vinyl.

Sound of music

Per Anruf kommt Kultur zu Ihnen nach Hause: 07 11 / 2 47 48
Info@sound-of-music.de

Musikinstrumente. 

Buchhändlerin Gabi Kolwe in Stuttgart

Unterstützen Sie den lokalen Buchhandel! Sie bekommen bei uns jedes lieferbare Buch, Hörbuch oder DVD | Heute bestellen und morgen abholen! Entweder telefonisch oder
über unseren Online-Shop
Unsere Schwerpunkte:
Bibliophile Bücher, Grafiken, Arbeitsrecht, ausgewählte Neuerscheinungen und Betriebsräteliteratur
 

Ihre Buchhandlung in Stuttgart | direkt am Charlottenplatz
Charlottenstr. 1 | 70182 Stuttgart |
Tel.: 0711 / 22 49 30
Ihre Ansprechpartnerin: Gabi Kolwe
Geänderte Öffnungszeiten:
Mo. 14:00 – 19:00 Uhr, Di. – Fr. 10:00 – 19:00 Uhr, Sa. 10:00 – 18:00 Uhr  

Veranstaltungstipp

Büchergilde Neuerscheinunngen

Hölderlin

Hölderlin 
Rüdiger Safranski

Zum 250. Geburtstag Friedrich Hölderlins: Dies ist die Biografie eines Einzelgängers, der keinen Halt im Leben fand, obwohl er hingebungsvoll liebte und geliebt wurde. Friedrich Hölderlin lebte in zerreißenden Spannungen, unter denen er schließlich zusammenbrach. Erst das 20. Jahrhundert entdeckte seine tatsächliche Bedeutung, manche verklärten ihn sogar zu einem Mythos. Doch immer noch ist Friedrich Hölderlin der große Unbekannte unter den Klassikern der deutschen Literatur. Rüdiger Safranskis Biografie lädt auf bewundernswerte Weise dazu ein, sich dem Geheimnis Hölderlin zu nähern.

Mit einem Vorwort des Autors, bedruckter fester Einband mit Schutzumschlag, Fadenheftung, Lesebändchen, 336 Seiten, Umschlaggestaltung von KOSMOS, 400 Seiten.

Preis für Mitglieder 26,00 € 

Olga Tokarczuk

Unrast
Olga Tokarczuk
Noch nie wurde so viel gereist wie heute. Und doch ist die Sehnsucht, sich in der Welt zu verlieren, nicht gestillt, hat sich das Reisen trotz Massentourismus eine eigene Poesie bewahrt. Aber was heißt es, in dieser rasenden und zunehmend vernetzten Welt ein Wanderer, ein Körper in Bewegung zu sein? Was heißt es, nicht nur durch den Raum, sondern auch durch die Zeit zu reisen? Unrast ist voller Geschichten, Mythen, Lebensbekenntnisse, Notizen und Gedanken über das Reisen, über Entwurzelung und Migration. Unrast ist ein Potpourri unterschiedlichster Geschichten, die aber einem geheimen Fahrplan folgen und eine gemeinsame Destination haben.

Literaturnobelpreis
Aus dem Polnischen von Esther Kinsky, Leinen mit Schutzumschlag, 464 Seiten, farbiges Vorsatzpapier, Lesebändchen, Umschlaggestaltung von Clara Scheffler, 464 Seiten.

Preis für Mitglieder 22,00 € 

Else Lasker-Schüler

wir beide 
Else Lasker-Schüler

Diese Liebesgedichte zeigen, wie mutig, wie rücksichtslos die Liebe sein kann. Für die Zeit der Liebe ist es aus mit dem Mittelmaß. Kein Alltag, nirgends. Liebe ist der einzige Beweis für die Einzigartigkeit des Einzelnen. Liebe ist für Else Lasker-Schüler das Recht und der Wunsch, jemanden so zu fordern, bis er den Ansprüchen des anderen zu gleichen beginnt. Die Liebende erschafft sich den Geliebten – und keine hat das so großartig gekonnt wie Else Lasker-Schüler. Ihre Gedichte zeigen uns, wie die Liebe sein kann: von der Einsamkeit des unerwiderten Begehrens bis zu ihrem verschwenderischen Überschwang.

Ausgewählt und mit einem Nachwort von Eva Demski, bedruckter fester Einband, Einbandgestaltung von Clara Scheffler, 144 Seiten.

Preis für Mitglieder 20,00 €  

Hölderlin

Im Kleinsten offenbart das Größte sich
Friedrich Hölderlin

„Wer nur mit ganzer Seele wirkt, irrt nie.“ Die hier versammelten Texte und Aphorismen geben Einblick in die Gedankenwelt eines Exzentrischen, eines Suchenden und dabei größten Lyriker seiner Zeit: Johann Christian Friedrich Hölderlin. Sein bewegtes Leben, die Rätsel in seiner Biografie und seine dichterische Meisterschaft haben Generationen von Literaturwissenschaftlern und Lesern beschäftigt. Seine Worte sind zeitlos, lebensnah und unvergänglich in ihrer Schönheit. Fast ein Jahrhundert lang waren seine Texte nahezu vergessen und erreichen uns heute doch mit erstaunlicher Unmittelbarkeit. Ein Buch zum (Wieder-)Entdecken einmaliger Poesie.

Mit einem Nachwort von Ulrich Gaier, fester Einband, Format 11 x 18 cm, 72 Seiten, Buchgestaltung von Cosima Schneider unter Verwendung des Gemäldes Holderlocke von Klaus Schneider, 72 Seiten.

Preis für Mitglieder 15,00 €  

NEWSLETTER ABONNIEREN!
 Hier klicken!

Nichts verpassen!

Newsletter-Anmeldung

Mit unserem Newsletter informieren wir Sie gratis – in unregelmäßigen Abständen – über unser Angebot, unsere Veranstaltungen und die Neuerscheinungen der Büchergilde.

Die Angabe Ihres Namens ist freiwillig. Er wird lediglich zur Personalisierung des Newsletters verwendet. Ihre Daten werden selbstverständlich nicht an Dritte weitergegeben. Siehe weitere Datenschutzhinweise.  
Sie haben in jedem Newsletter die Möglichkeit dessen Zusendung zu kündigen. 

Um sicherzustellen, dass Ihre E-Mail-Adresse nicht durch einen Dritten eingetragen wurde, erhalten Sie von uns nach der Anmeldung eine E-Mail, die Sie kurz bestätigen müssen, um diesen Newsletter in Zukunft zu erhalten.

Addresse 

Buchtreff Gabi Kolwe
Charlottenstraße 1
70182 Stuttgart



Kontakte

E-Mail:
buechergilde-stuttgart@arcor.de
Telefon:
07 11 / 22 49 30

Links

Impressum
Datenschutz
AGB
Widerrufsbelehrung


Feedback

U-Bahn Linie 1, 2, 4, 5, 6, 7, 9, 11, 12, 14, 15 Haltestelle
Bus 42,43, 44
Charlottenplatz
Parkhäuser in der Nähe:
Württembergische Landesbibliothek,
Konrad-Adenauer-Straße 8
Parkhaus Breuninger,
Esslinger Straße 1